Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Hörbeiträge als Mutmacher

Die Bundesorganisation der Senioren-Organisationen (BAGSO), der mittelbar auch das Katholische Senioren-Forum Diözese Würzburg angehört (über das Bundesforum), weist in einer Pressemitteilung auf den Podcast für Senioren und Seniorinnen - "Zusammenhalten in dieser Zeit" - hin.

Regelmäßig Freunde und Verwandte treffen - so heißt es in der Pressemitteilung - und selbstständig den Alltag regeln oder in Gemeinschaft sportlich aktiv sein: In Folge der Corona-Krise ist vieles derzeit nur eingeschränkt möglich. Gerade für ältere Menschen hat sich der Alltag stark verändert.

Dagegenhalten und Mut machen möchte die BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen mit dem Podcast "Zusammenhalten in dieser Zeit". Er bietet alle zwei Wochen Tipps und konkrete Beispiele, wie Ältere weiterhin engagiert und körperlich aktiv sein können. Unter www.bagso.de/podcast sind bereits elf Hörbeiträge mit einer Länge bis zu acht Minuten online verfügbar.

"Fit bleiben ist nicht einfach, aber es geht", sagt Roswitha Verhülsdonk, ehemalige Staatssekretärin und 93-jährige Ehrenvorsitzende der BAGSO, in der Folge „Fit bleiben zuhause“. Verhülsdonk macht mit Kniebeugen, Treppensteigen und Turnprogrammen täglich eine halbe Stunde Gymnastik. Dass Bewegung an der frischen Luft und Engagement für andere auch Mutmacher sein können, zeigen die Beiträge "Was tun gegen Ängste und Sorgen?" und "Corona-Helden". Mit der 12. Folge "Gut und gesund essen" können sich Ältere ab dem 10. September über Ernährung im Alter informieren und Tipps für einfache Rezepte zum Nachkochen anhören. Weitere Folgen sind bis November geplant.

Ein Podcast ist ein  Audio- und Videobeitrag, den man auf unterschiedliche Weise entweder im Internet oder über das Internet beziehen kann.  Wie so viele Begriffe aus der Interwelt leitet sich der Begriff Podcast aus dem Englischen ab und ist ein "Kunstwort". Pod steht "play on demand" (frei übersetzt "auf Abruf abspielen"; cast ist die Abkürzung für broadcast (Übertragung).

Der Pocast der BAGSO Zusammenhalten in dieser Zeit" kann über die o.g. Internetseite www.bagso.de/podcast oder über YouTube (nach BAGSO und Youtube googlen) gehört werden. Außerdem gibt es spezielle Podcast-Plattformen wie Spotify oder Geezer. Dort ist der BAGSO-Podcast auch abrufbar. Außerdem gibt es für das Smartphone / Iphone spezielle Podcast-Apps. Über diese hat man auch Zugriff auf den Podcast der BAGSO. Das Schöne an diesen Apps, man kann sich einzelne Beiträge des Podcasts herunter laden und diese später auch ohne Internet-Verbindung anhören.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung