Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

85. Geburtstag Pfarrer Walter Holzheimer

Pfarrer Walter Holzheimer, langjähriger Diözesanaltenseelsorger und Leiter des Katholischen Senioren-Forums, wurde im Juni 85 Jahre alt!

Pfr. Walter Holzheimer wurde 85 Jahre alt

Seinen 85. geburtstag konnte am 4. Juni 2020 Msgr. Walter Holzheimer, unser ehemaliger Diözesanaltenseelsorger, begehen.
Bei einigermaßen guter Gesundheit wurde wegen der Corona-Krise nicht im Großen gefeiert, aber die Grüße, Wünsche und die Gratulantenschar waren zahlreich, nicht nur am Geburtstag selbst.
Von 1981 bis 1988 war Pfr. Holzheimer Seelsorger in St. Pius in Aschaffenburg und war in dieser Zeit auch Dekanatsaltenseelsorger. So kannte er das damalige Katholische Altenwerk schon gut, als er 1988 zum Pfarrer von Margetshöchheim und zum Diözesanaltenseelsorger ernannt wurde. In seine Amtszeit fallen viele wichtige Stationen und Akzente in der kirchlichen Seniorenarbeit in unserer Diözese, so die Errichtung der beiden Regionalstellen in Schweinfurt und Aschaffenburg, die Herausgabe der Bücher "Buch des Lebens", "In Gottes Namen" usw.., die Namensänderung zu "Katholisches Senioren-Forum Diözese Würzburg", die Festlegung von Jahresthemen für die Seniorenarbeit, die jährlichen Besinnungstage für die Ehrenamtlichen in den Dekanaten u.v.m. Auch an der Errichtung der Landesarbeitsgemeinschaft Katholische Altenwerke in Bayern hatte er gewichtigen Anteil.
Im Jahr 2000 wurde Pfr. Holzheimer von Bischof Paul-Werner auch noch zum Diözesanaltenheimseelsorger ernannt- Die Errichtung der Diözesanaltenheimseelsorge hatte er mit viel Herzblut vorangetrieben.
Seit seinem Ruhestand 2005 lebt Pfr. Holzheimer wieder in Aschaffenburg und hilft seit dieser Zeit in der Seelsorge der Pfarreiengemeinschaft "Zum guten Hirten" mit.
Regionalreferent Volkmar Franz gratulierte dem Geburtstagskind bei einem Besuch im Namen aller Mitarbeiter*Innen des Katholischen Senioren-Forums.
Das Bild fotografierte Elisabeth Dillinger, seine Haushälterin, die ihn mit viel Liebe umsorgt.

(Volkmar Franz)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung